Browsergame My Free Farm

MyFreeFarm – Browsergames sind in der heutigen Gesellschaft mehr als beliebt und lassen einen immer wieder in eine andere Welt eintauchen. Es gibt einige Browsergames, die einem die Möglichkeiten geben Krankenhäuser zu verwalten oder seinen eigenen Zoo zu leiten.

Kostenlos My Free Farm spielen – Das Online Farmspiel

Das Onlinespiel „My Free Farm“ ist eine Simulation, genauer gesagt eine Wirtschaftssimulation für einen Bauernhof, in dem du deine eigene Farm aufbauen kannst und mit anderen Spielern kommunizieren kannst.

My Free Farm startete nach einer erfolgreichen Betaversion am 12.Oktober 2009 und hatte drei Wochen später über 300.000 Spieler. Du kannst das Spiel online spielen und deine eigene Farm verwalten. My Free Farm ist ein Bauernhof Simulationsspiel, das dir auf unterhaltsame Art und Weise das Arbeiten auf einen solchen Betrieb näher bringt.

Die verschiedenen Gebäude in My Free Farm

So kannst du verschiedene Gebäude errichten, wie zum Beispiel: einen Acker auf dem Gemüse, Obst, etc. angepflanzt werden kann oder du baust dir einen Hühnerstall. Zu Beginn startest du mit einem Acker und legst deine Karotten und anderen verfügbaren Pflanzen an. Besonders hilfreich ist das Schweinchen Gordon, das dir bei Rat und Tat zu Seite steht. So ist es von Anfang an dabei und gibt dir Tipps was dein nächster Schritt sein könnte.

Die Simulation lässt den Spieler bei jeden Anbau von seinem Pflanzen eine bestimmte Wartezeit ablaufen, das heißt: wenn Karotten angebaut werden, dass der Spieler 10 Sekunden und beim Anbau von Äpfeln aber 5 Stunden warten muss bis abgeerntet werden kann. Neben deinem Acker und Hühnerstall kommen später noch Kuhställe, eine Imkerei, eine Bäckerei und noch viele andere Möglichkeiten um deine Waren an den Mann zu bringen. Auf deiner Farm besuchen dich gelegentlich „Farmis“ (vom Computer gesteuerte Spielfiguren), die dir durch Sprechblasen verständlich machen was sie dir gerne abkaufen würde.

Der Handel mit anderen Spielern im Browsergame My Free Farm

Hierbei solltest du aber wissen, dass du nicht verpflichtet bist ihre Wünsche zu erfüllen und du sie auch wegschicken kannst. Im Mittelpunkt dieser Wirtschaftssimulation steht der Handel zwischen den Spielern, so existiert ein Marktplatz in dem du deine geernteten Waren verkaufen und den Preis selbst bestimmen kannst.

Auf diesem befinden sich kauflustige Menschen (die dir Aufträge geben wollen), eine Säule (an der du weitere Aufträge finden kannst und auf dich aufmerksam machen kannst) und Läden (in denen du deine Waren einkaufen kannst).

Onlinespiel My Free Farm
Browsergame My Free Farm

Eine weitere Persönlichkeit auf dem Marktplatz ist der Marktschreier Hartmut, der dafür sorgen kann, dass andere Spieler auf dich aufmerksam werden. Des Weiteren besitzt du ein eigenes Bauernhofhaus, das du gestalten kannst wie du willst. So kannst du die Wände streichen, Möbel kaufen und dir sogar Tiere (zum Beispiel einen Hund) halten. Das Bauernhof Simulationsspiel besteht aus 39 Stufen und mit jeder Stufe kannst du eine weitere Funktion, wie zum Beispiel einen Acker oder neue Pflanzen (wovon es 32 verschiedene Arten gibt), freischalten.

Sogenannte Bauernclubs öffnen ihre Türen ab dem 10ten Level für dich und ermöglichen dir somit mit anderen Spielern Aufgaben gemeinsam zu bewältigen.

My Free Farm kostenlos spielen – Farmspiel Browsergame

Um das Spiel online spielen zu können, musst du dich auf myfreefarm.de anmelden und einen Account erstellen. Sobald dies geschehen ist, kannst du sofort mit der Onlinespiel beginnen und deinen ersten Acker bebauen.