Browsergame Wurzelimperium

Das Browsergame Wurzelimperium erfreut sich unter der Vielzahl der Simulationsspiele einer großen Fangemeinde im Internet und bietet als Garten Simulation eine Reihe an Features und Möglichkeiten, seinen Garten auf vielfältige Weise zu gestalten und zu bewirtschaften. Dir fällt bei der Registrierung sicher die Anzahl von über 40 Servern auf?

Kostenlos Wurzelimperium spielen – Online Garten Simulation

Wer ein wenig Wissen mitbringt, wie für diese Onlinespiele Datenbanken auf Servern arbeiten, kann eine ungefähre Ahnung haben, wie viele abertausende Mitspieler ebenfalls dabei sind.

Nach dem du dich registriert hast, bietet dir ein Tutorial den perfekten Einstieg in die Gartensimulation. Du findest dich in deinem Garten ein, den ein Zwerg dir überlässt – allerdings mit viel Unkraut, Steinen und anderem Unrat. Im Inventar siehst du deinen zuerst winzigen Bestand an Saatgut und kannst diesen anpflanzen und gießen. Schon nach kurzer Zeit sind die Pflänzchen ausgewachsen und du kannst sie ernten. Im unteren Bereich des Bildschirms befindet sich der Eingang zu deinem Garten mit der kleinen Laube.

Dort stehen regelmäßig Leute an, die deine Produkte zu guten Preisen erwerben wollen. Hast du genug Produkte, um ihrem Einkaufszettel gerecht zu werden, kannst du sie sofort gegen Wurzeltaler verkaufen. Direkt in der Nähe befindet sich der Unkrauthelfer, der deinen Hof gegen einen stattlichen Betrag von Unkraut befreien kann. Allerdings kann das Unkraut auch Stück für Stück selbst entfernt werden, sodass du mehr Platz zum Pflanzen bekommst. Siehst du den Zwerg mit der Sense?

Bewirtschafte Deinen eigenen Garten im Onlinespiel Wurzelimperium

Dieser erntet auf Anfrage sofort alle ausgewachsenen Pflanzen und fügt diese deinem Inventar zu. Am Ende des Gehweges kannst du mit dem Rad in die Stadt fahren. Wie in vielen ähnlichen Browsergames bietet die Gartensimulation Wurzelimperium eine Fülle an Features in der Stadt. Dort können Samen beim nördlich gelegenen Bauernhof gekauft werden sowie einzigartige Gegenstände, die im nahen Baumarkt zu finden sind. Wer seine Statistik und seinen Rang unter den Mitspielern auf seinem Server einsehen möchte, kann dies im Rathaus tun – dort gibt es Rangordnungen für die verschiedensten Bereiche wie eingenommenes Geld oder die allgemeine Punktzahl.

Der Marktplatz in Wurzelimperium bietet dir die Gelegenheit, Produkte zu kaufen oder eigene Erzeugnisse anzubieten. Nahe der Hauptstraße liegt der Gärtnerverein, in dem du Gilden beitreten kannst oder an Wettbewerben teilnimmst. Diese werden alle 2 Wochen angeboten und beinhalten einen Preis für den Sieger. Im Laufe des Spiels ist es möglich mit seiner Gilde den Bau eines Weltwunders zu beginnen.

Onlinespiel Wurzelimperium
Browsergame Wurzelimperium

Diese Simulationsspiele bieten stets Belohnungen für kontinuierliches spielen – so erreicht man höhere Level mit Punkteanstieg und schaltet weiteres Saatgut und andere Sachen frei, die für wesentlich mehr Geld verkauft werden können. So können schon nach einigen Level anstiegen einige neue Samen beim Bauernhof gekauft werden.

Wenn du dieses Browsergame online spielen möchtest, dann halte regelmäßig nach besonderen Gegenständen Ausschau, die nur sehr selten angeboten werden. Spieler, die Geheimnissen nachgehen wollen, sollten sich die Bushaltestelle ansehen.

Wurzelimperium kostenlos spielen – Gartenspiel Simulation

Alles in allem bietet dieses Browsergame eine zahlreiche Palette an Aktionsmöglichkeiten. Diese Onlinespiele glänzen vor allem mit vielerlei Möglichkeiten, sein Geld zu vervielfachen, um so seinen Hof zu dekorieren und Punkte zu sammeln. Wenn auch du diese Simulation online spielen willst, gehe auf www.wurzelimperium.de!